Asana Februar

Utta­nasana – Die Vor­wärts­beuge Wirkung des Asanas Ange­nehme Ruhe- und Ent­span­nungs­haltung. Dehnt die Kör­per­rück­seite. Kräftigt Ober­schenkel und Knie. Beruhigt und sta­bi­li­siert den Geist. Ver­bes­serte Durch­blutung des Kopfes – hilft bei Müdigkeit. Ver­span­nungen im Rücken und Nacken können gelöst werden. Mehr Fle­xi­bi­lität für die Wir­bel­säule. Blut­hoch­druck kann gesenkt werden. Achtung bei stark erhöhtem Blut­druck, Neigung zu Schwin­del­an­fällen, Entzündungen…

Asana Januar

Tadasana – Die Berg­haltung Wirkung des Asanas Ent­lastung deiner Wir­bel­säule, deiner Hüft- und Kreuzbein-Darmbein-Gelenke. Mehr Sta­bi­lität und Stand­fes­tigkeit, als Vor­aus­setzung für Fle­xi­bi­lität und innere Stärke. Beruhigt und sta­bi­li­siert den Geist. Gefühl von Kraft und Stärke, die du in dein Üben bzw. in deinen Alltag mit­nehmen kannst. Achtung bei Extrem nied­rigem Blut­druck, Neigung zu Schwin­del­an­fällen, Kopf­schmerzen und…

Ener­gie­len­kungs­übung für den Alltag

Es ist Zeit sich zu ent­spannen, wenn man keine Zeit dafür hat.” Sydney J. Harris Acht­sam­keits­übung für deine Ent­spannung im Alltag -> Du fühlst dich im Alltag gestresst? ->   Deine Gedanken kreisen   immer  wieder um die­selben Pro­bleme? ->  Du kannst schlecht abschalten und Abends ein­schlafen? Wenn du nur eine der drei   Fragen   mit  “JA” beant­wortet hast,…