Acht­sam­keits­übung – Ent­schleu­nigung gegen den Alltagsstress

        Wenn du es eilig hast, mache einen Umweg.  aus dem Zen-Bud­dhismus  Immer mit der Ruhe Gehörst du viel­leicht auch zu den Men­schen, die meist im Lauf­schritt unterwegs sind und sich buch­stäblich selbst über­holen? Lässt die Länge deiner to-do-Liste dich durch deinen Alltag hetzen, um dann letztlich ent­täuscht fest­zu­stellen, dass du diese gar nicht…

Haus am Rapti-River. Ein guter Ort für Yoga.

Beru­higen

Tue zuerst das Not­wendige, dann das Mög­liche, und plötzlich schaffst du das Unmög­liche.” (Franz von Assisi) Acht­sam­keits­übung Juni Yoga­­­übung-Savasana (“Totenstellung”)-Innehalten: Die Übung kann beru­higen, das Kon­zen­tra­ti­ons­ver­mögen ver­bessern, Stress abbauen, Span­nungen lösen und Angst­zu­stände ver­ringern. Legen Sie sich auf dem Rücken auf eine Matte. Die Beine liegen hüft­breit aus­ein­ander, die Füße fallen leicht nach außen. Die Arme…

Exotischer Baum mit orangen Blüten in Nepal. Damit nehmen Sie eine Auszeit vom Alltag.

Auszeit im Alltag

Und plötzlich weißt Du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu ver­trauen.” (Meister Eckhart) Acht­sam­keits­übung April Kurze Atem-Medi­­­tation im Sitzen, die auch am Arbeits­platz durch­ge­führt werden kann. Sie benö­tigen 5–10 Minuten Zeit, in der sie unge­stört sind. Suchen Sie sich dafür einen pas­senden Ort und Zeit­punkt aus. Nehmen Sie eine…